Grabbe-Gymnasium Detmold

Gesamtübersicht Index A - Z
Sie sind hier: > Schulfest

Schulfest

Schulfest am Grabbe im Sommer 2018 - am 22. Juni 2018
Im Frühsommer wird es am Grabbe-Gymnasium ein Schulfest von Grabbianern für Grabbianer (und Angehörige) geben. Vertreterinnen und Vertreter der Schüler, Eltern und Lehrer trafen sich hierfür zu einem gemeinsamen Vorbereitungstreffen, bei  welchem entschieden wurde, dass das Fest zwischen Oster- und Sommerferien 2018 stattfinden soll. Das Vorbereitungsteam hat festgelegt, dass das Schulfest ein wunderschöner Tag für alle werden soll, die sich dem Grabbe zugehörig fühlen. Außerdem sollen alle interessierten Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern etwas zum Gelingen des Tages beitragen dürfen. Hierbei sollen sowohl Schülergruppen und Klassen, also auch AGs Ideen und Aktionen vorbereiten. So viel steht schon fest: Am Vormittag wird es einen Sponsorenlauf geben, am Nachmittag laden Klassen, Kurse, AGs und Elterninitiativen ein zum Essen, Trinken, Spielen, Kreativ sein, … und abends gibt es ein Konzert mit anschließender Disco. In einer kleineren Gruppe aus Schüler-, Eltern- und LehrervertreterInnen wird da  Schulfest nach den Sommerferien ausführlicher geplant. Natürlich werden alle Grabbianer weiterhin auf dem Laufenden gehalten.

Tag der offenen Tür

am 13. Januar startet um 8.30 Uhr in unserer Neuen Aula der informative und anregende Tag am Grabbe. Du bist und Sie sind herzlich willkommen!

So war es im letzten Jahr: Tatü 2017

 

Washington zu Gast

Instrumentalisten der McLean Highschool und des Detmolder Jugendorchester präsentieren ihr Programm am 31.01.2018 um 19.30 Uhr in der Neuen Aula!

Klangerlebnisse der letzten Jahre

Tag der offenen Tür

am 13. Januar startet um 8.30 Uhr in unserer Neuen Aula der informative und anregende Tag am Grabbe. Du bist und Sie sind herzlich willkommen!

So war es im letzten Jahr: Tatü 2017

 

Washington zu Gast

Instrumentalisten der McLean Highschool und des Detmolder Jugendorchester präsentieren ihr Programm am 31.01.2018 um 19.30 Uhr in der Neuen Aula!

Klangerlebnisse der letzten Jahre