2011


Regional- und Landesebene

Jugend musiziert 2011
Regional – und Landeswettbewerb
Ergebnisse unserer Grabbe-Schüler:

Marie Justine Klemme (Klasse 7m), begleitet von Marie Steingardt, hat im Fach Gesang im Regionalwettbewerb einen 1. Preis erlangt. Des weiteren hat  Eike Klein (ebenfalls 7m) einen 2. Preis (Blechbläser Duo) erreicht. Sein Partner Paul ist ebenfalls Schüler des Grabbe.

Wertung gleiche Instrumente:
Hornquintett:
Tobias Bätge (Jg10) und vier Mitstreiter aus dem Raum Gütersloh;
1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Landeswettbewerb in Münster am 26./27. März.
Ergebnis: 24 Punkte und Weiterleitung zum Bundeswettbewerb in Mecklenburg-Vorpommern im Juni

Holzbläser-Trio:
Lisa Bätge Querflöte(6m), Annika Liebe Oboe (5m) und
Lena Köhler Klarinette (Leopoldinum)
In der ersten Runde:1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Landeswettbewerb in Münster am 26./27. März.
Ergebnis: 25 Punkte (maximale Punktzahl!)
In dieser jungen Gruppe gibt es noch keine Weiterleitung zum Bundeswettbewerb.


Herzlichen Glückwunsch!!!